Holzfeuchtigkeitsmessgerät speziell für die Wassergehaltsmessung von Scheitholz, Rundholz, Brennholz, Kaminholz

Beschreibung & Anfrage

Durch die hohe Messtiefe und den hohen Messbereich (bis 60% Wassergehalt) ist das humimeter BLW ideal für Betreiber von Heizanlagen mit Biomasse sowie Holzlieferanten bzw. Einkäufern von Rund- und Scheitholz mit professioneller Abrechnung geeignet.

Der genauen Messung von Holzfeuchtigkeit bei Rund-, Brenn bzw. Scheitholz kommt eine immer größere
Bedeutung zu, handelt es sich doch hierbei um ein wesentliches Qualitätskriterium. Das humimeter BLW Holzfeuchtigkeitsmessgerät  besticht durch hohe Einschlagtiefe, einen hohen Messbereich sowie durch robustes Design. Es ist daher ideal für die professionelle Anwendung mit Abrechnung nach Wassergehalt für Betreiber von Biomasseheizanlagen sowie Lieferanten bzw. Einkäufer von Rund- und Scheitholz.

Brennholz Feuchtemessgerät humimeter BLW – Definition Wassergehalt:

Bei Rundholz bzw. Brennholz ist der Wassergehalt der Messwert der über die Qualität, die Lagerfähigkeit, den Wert bzw. den Preis des Holzes entscheidet. Daher ist ein großer Vorteil des humimeter BLW Brennholz Feuchtigkeitsmessgeräts, dass dieser entscheidene Messwert direkt am Meßgerät angezeigt wird. Eine manuelle Umrechnung ist somit nicht mehr nötig. Wichtig: in der holzverarbeitenden Industrie ist im Gegensatz hierzu die Holzfeuchte der maßgebende Meßwert. Der Wassergehalt gibt die Menge an Wasser an, die sich im Prüfling im Bezug zu seinem Gesamtgewicht befindet.

Die Handhabung / der Messvorgang mit dem humimeter BLW Brennholz Feuchtemessgerät:

Wählen Sie zum Messen der Holzfeuchtigkeit mit dem humimeter BLW eine Stelle an der sich KEINE Rinde, Äste, Harzgallen oder Risse befinden. Schalten Sie das humimeter BLW Holzfeuchtigkeitsmessgerät ein, stecken Sie das Sensorkabel nun in der richtigen Position in die Buchse und fixieren Sie den Stecker durch Drehen der Verschraubung. Wählen Sie die richtige Holzart bzw. Holzgruppe  und schlagen Sie die Ramm- oder Handsonde quer zur Faserrichtung ein.

Sofort können Sie den Messwert vom Display ablesen und ggf. speichern. Um die Messgenauigkeit zu erhöhen, führen Sie mehrere Messungen durch und speichern diese. Das humimeter BLW Holzfeuchtigkeitsmessgerät  berechnet aus den gespeicherten Messwerten sekundenschnell und automatisch den Mittelwert.

Die Standardnägel des humimeter BLW Holzfeuchtigkeitsmessgerät messen den Wassergehalt von Scheitholz und Rundholz. Sie sind für die Bestimmung des Brennholz Wassergehalts geeignet und messen über die gesamte Einschlagtiefe die nasseste Stelle. Mit den isolierten Nägel kann man in definierter Messtiefe die Feuchte ermitteln, da diese nur an der Spitze messen.

Der gesamte Messvorgang mit dem humimeter BLW Holzfeuchtigkeitsmessgerät in wenigen Sekunden abgeschlossen.

 


humimeter BLW Brennholz Feuchtemessgerät – Angebot anfordern:

Technische Details

Messbereich sortenabhängig 7% bis 150% Holzfeuchte
Auflösung 0,1% Holzfeuchte
Probentemperaturmessung integriert
Temperaturkompensation automatisch
Anzeige Temperatur wahlweise auf °C und °F umschaltbar
Messdauer Sekundenschnelles Messergebnis ohne Probenvorbereitung
Speicher Hold Funktion, manueller Messwertspeicher für 10.000 Werte mit Messortbeschreibung
Lieferanten-Speicherverwaltung integriert
Anzeige Großflächige beleuchtete LC - Anzeige